Berner-Bauerngulasch

2 Std 55 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
in Würfel geschnittenes Rindfleisch 1 Kilogramm
in kleine Würfel geschnittener geräucherter Speck 150 Gramm
kleine Zwiebeln 8
Mehl 1 Esslöffel
Fett 2 Esslöffel
Karotten 4 grosse
geschälte und in Würfel geschnittene Kartoffeln 6
Bouillonwürfel 1
Tomaten oder 1 Esslöffel Tomatenpüree 2
Wasser 2,5 Deziliter
Salz, und 1 gehäufte Messerspitze Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Speckwürfel mit dem Fett in die Bratpfanne gegeben und das in Würfel geschnittene Fleisch darin braun anbraten. Dann die Zwiebeln dazugeben, das Mehl darüberstreuen, und wenn alles schön braun geworden ist, mit der Hälfte des Wassers ablöschen. Das Ganze schmoren lassen, bis man eine kräftige Sauce bekommt.

2.Dann die zweite Hälfte des Wassers sowie die anderen Zutaten ausser die Kartoffeln dazugegeben und das Ganze während 1 Std. schmoren lassen.

3.Zum Schluss gibt man die in Würfel geschnittenen Kartoffeln und allenfalls etwas Wasser dazu und lässt alles zusammen noch weitere 20-25 min kochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Berner-Bauerngulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Berner-Bauerngulasch“