Vanilleeis mir Steirischem Kürbiskernöl...

5 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Vanilleeis hochwertig, am besten selbst gemacht 2 Kugeln
steirisches Kürbiskernöl etwas
Kürbiskernkrokant etwas

Zubereitung

1.Wir essen das als Dessert seit Jahren so, aber ich habe selten jemanden getroffen (mich eingeschlossen) der nicht skeptisch war. Dafür wird man dann umso positiver überrascht...

2.Meine Verwandten fahren jedes Jahr im Herbst eine Woche in die Südsteiermark, um Wein zu verkosten, die traumhaft schöne Landschaft zu genießen und natürlich um Kernöl zu importieren. Um das herrliche Geschenk gleich zu nützen (wir bekommen natürlich immer einen Liter davon), wird dann fleißig "Käferbohnensalat" und eben besagtes Eis fabriziert... und was man eben mit dem köstlichen Öl noch so alles machen kann :-)

3.Die Zubereitung ist wirklich einfach... wichtig ist lediglich die Qualität der Zutaten :-) Hochwertiges Vanilleeis in eine Dessertschüssel geben, mit geröstetem Kürbiskernkrokant bestreuen und steirisches Kernöl darüberträufeln (den Krokant mache ich immer selbst, kann man aber auch kaufen)

4.Würde mich über eure Rückmeldungen (wenn ihr es ausprobiert habt) freuen...

Auch lecker

Kommentare zu „Vanilleeis mir Steirischem Kürbiskernöl...“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanilleeis mir Steirischem Kürbiskernöl...“