Getränk: Brombeerlikör

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Brombeeren frisch 1 kg
Kandiszucker braun 1 kg
Vanilleschoten 2
Rum weiß 1,4 Liter

Zubereitung

1.Ich habe am Wochenende ganz viel Likör angesetzt, damit unser Verein den Stand auf dem Weihnachtsmarkt ordentlich bestücken kann. Himbeer- und Blaubeerlikör findet ihr schon in meinem Kochbuch.

2.Dir Brombeeren vorsichtig verlesen und schlechte Früchte aussortieren, nur ganz kurz waschen, damit die Früchte nicht zerdrücken. In einen geeigneten Behälter geben. Die Vanilleschoten aufschlitzen und zu den Früchten geben.

3.Den Kandiszucker einfüllen und alles mit dem weißen Rum auffüllen. Das Gefäß gut verschließen und in der ersten Woche täglich schütteln. Den Ansatz jetzt mindestens 8 Wochen kühl stehen lassen und ab und zu mal bewegen.

4.Nach der Wartezeit wird der Likör durch ein Passiertuch gefiltert und dann in hübsche Flaschen abgefüllt. Der Likör ist ein nettes Mitbringsel aus der Küche und ein Schlückchen ab und zu darf man sich ja auch mal gönnen.

5.Wenn ich beim Abfüllen daran denke, reiche ich die Fotos von fertigen Likör nach.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Getränk: Brombeerlikör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränk: Brombeerlikör“