Getränk: Pfirsichlikör

Rezept: Getränk: Pfirsichlikör
Nun geht das Warten los
9
Nun geht das Warten los
10
11390
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Pfirsiche frisch
1 kg
Kandiszucker
1
Vanilleschote ausgekratzt
0,7 Liter
Weizenkorn
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
54,3 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Getränk: Pfirsichlikör

ZUBEREITUNG
Getränk: Pfirsichlikör

1
Für den Likör die Pfirsiche waschen, halbieren und entkernen. Pfirsichfleisch in Würfel schneiden. In ein gut verschließbares Gefäß füllen, den Kandiszucker dazugeben, das Mark der Vanilleschote mit hineingeben und das Ganze mit dem Weizenkorn auffüllen.
2
Nun muß das Ganze mindestens 4-6 Wochen ruhen und bis der Zucker sich gelöst hat, sollte man täglich einmal etwas rütteln. Nach den 6 Wochen den Likör durch ein Tuch passieren und in hübsche Flaschen füllen. Ich wünsche euch gutes Gelingen beim Nachmachen und sage schon mal Prost.

KOMMENTARE
Getränk: Pfirsichlikör

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Mmmmhhh das wird zu 100% ein Köstliches Likörchen geben ich übernehme das Probieren :-)) LG Bruno
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Das Rezept Klingt sehr Interessant.5* Lg dieter
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Da wird sich das warten bestimmt lohnen GLG
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Für Likörrezepte bin immer zuhaben,stellst du den Ansatz ins warme oder kühle,das ist meine Frage,aber auf jeden Fall kommen da noch ***** zu dir
Benutzerbild von digger56
   digger56
lecker...aber ein Tipp...fange nächstes mal früher an, dann ist die Wartezeit kürzer ....lol...ich mache meinen auch so ähnlich wie Gerhard, weil die warterei doch etwas zermürbend ist, ausser man hat noch welchen vom Vorjahr übrig !!!!!

Um das Rezept "Getränk: Pfirsichlikör" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung