Fisch: Lauch-Thunfisch-Pfanne

35 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Die Nudeln:
Spiralis 180 Gr.
Das Gemüse:
Lauch, in breite Ringe geschnitten 1 Stange
Der Fisch:
Thunfisch 1 Dose
Rapsöl zum Anbraten etwas
Gewürze:
Hühnerbrühe, gepulvert etwas
Chili aus der Mühle etwas
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
italienische Kräuter, getrocknet etwas

Zubereitung

1.Nudeln nach gewohnter Weise garen und abgießen.

2.Zeitgleich in einer Pfanne den Lauch in etwas Rapsöl andünsten. Alles schon mal mit Hühnerbrühe abschmecken. Nudeln zufügen und schön anbraten. Zeitgleich die restlichen Gewürze zufügen.

3.Am Ende der Garzeit den Thunfisch noch unterheben und noch mal alles abschmecken. Auf großen Tellern servieren. Mir schmeckte es gut. Viel Spaß beim Nachkochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Lauch-Thunfisch-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Lauch-Thunfisch-Pfanne“