Apfelkuchen vom Blech

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 250 gr.
Zucker 150 gr.
Eier 4
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Zimt 1 TL
Mehl gesiebt 500 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Äpfel,sorte Elstar 2 kg
Sultaninen seedles 100 gr.
Zucker etwas
Zimt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
796 (190)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
7,1 g

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker,den Eiern,Vanillezucker,Salz und Zimt glatt rühren. Das Backpulver unter das Mehl mischen und Löffelweise unter den Teig rühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig darauf verteilen. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Dann die Spalten auf den Teig setzen die Sultaninen darauf verteilen und mit Zucker und Zimt bestreuen. Den Kuchen bei 180 Grad im Backofen ca. 1 Stunde backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen vom Blech“