Böhmische Hefeknödel

25 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 400 gr
Hefe 20 gr
Ei 1 Stk
Salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 25 Min

Hefe in lauwarmem Wasser einweichen bis sie aufglöst ist. Mit dem Mehl, Ei und etwas Salz zu einem Teig verarbeiten. Zudecken und in einer Schüssel an einem warmen Platz ca. 1 Std. gehen lassen. Oma hat sie immer ins Bett gestellt. Dann ca.5 -6 Tennisballgroße Knödel formen. Auf einem Brett abdecken und nachmals 1 Std. gehen lassen. In einem Topf mit heißem Wasser ca. 15 min kochen. Herausholen und mit einem Zwirnsfaden in der Mitte durchscheiden.Dazu gibt es Braten mit weißer Sauce. (siehe mein KB)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Böhmische Hefeknödel“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Böhmische Hefeknödel“