Backen: Ossi-Brötchen II

2 Std 5 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizenmehl 400 g
Weizenmalzmehl 10 g
Salz 8 g
ca. 1 gehäufter TL etwas
Trockenhefe 0,5 Päckchen
Wasser lauwarm 240 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
45,1 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

1.Mehl, Malzmehl, Salz und Trockenhefe mischen. Wasser dazugeben und zu einem Teig verkneten. Diesen an einem warmen, ruhigen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

2.Anschließend nochmals durchkneten und 8 Kugeln daraus formen. Diese auf ein Backblech legen. Weitere 10-15 Minuten gehen lassen.

3.Dann mit etwas Mehl bestäuben und in die Mitte der Brötchen mit einem Finger ein Loch drücken. Nochmals 25-30 Minuten gehen lassen.

4.Danach Brötchen und Blech (mit einem Blumenspüher o.ä.) mit Wasser einsprühen.

5.Im auf 240°C vorgeheizten Backofen ca. 15-18 Minuten backen. Danach herausnehmen und erkalten lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Ossi-Brötchen II“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Ossi-Brötchen II“