Backen: Vollkorn-Brötchen

Rezept: Backen: Vollkorn-Brötchen
mit 3 Fotos
16
mit 3 Fotos
6
12668
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 ml
Wasser lauwarm
15 g
Hefe frisch
200 g
Weizenvollkornmehl
100 g
Dinkelvollkornmehl
2 Prise
Salz
Wasser
Kümmel gemahlen
oder ganz
Sesam
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
653 (156)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Vollkorn-Brötchen

ZUBEREITUNG
Backen: Vollkorn-Brötchen

1
Hefe zerbröckeln, in Wasser geben und verrühren.
2
Mehle und Salz in einer Schüssel vermischen, Hefe-Salz-Mischung dazugeben. Alles miteinander verkneten.
3
Dann abdecken und ca. 45-60 Minuten an einem ruhigen warmen Ort gehen lassen.
4
Anschließend nochmals durchkneten.
5
Nun den Teig in 10 gleichgroße Teile teilen, diese zu Kugeln formen und etwas flach drücken.
6
Nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.
7
Den Backofen auf 200°C vorheizen und eine kleine hitzebeständige Schale mit Wasser füllen und auf den Boden des Backofens stellen.
8
Die Brötchen mit Wasser einpinseln und mit Kümmel und Sesam bestreuen.
9
In den Ofen schieben (der braucht die 20°C noch nicht unbedingt erreicht haben) und ca. 25-35 Minuten backen.

KOMMENTARE
Backen: Vollkorn-Brötchen

Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Köstliche kleine Brötchen. LG Stine
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm die sehn köstlich aus 5* LG Christa
Benutzerbild von melanigehorse0
   melanigehorse0
die werde ich ausprobieren...schön mit ganzem Kümmel bestreut und nachher mit einer Scheibe Kochschinken belegt..... lecker... 5 * und LG Gabi
Benutzerbild von angifischer
   angifischer
Die mögen wir auch gern! LG Angi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ich hab´s mir schon mal gespeichert, weil ich überzeugt bin, dass es ganz hervorragende Brötchen sind! LG Olga
Benutzerbild von schwalbe1809
   schwalbe1809
Das ist was für mich 5*

Um das Rezept "Backen: Vollkorn-Brötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung