Herbstpfanne a la Kräuterhexe Nr. 2

40 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schmetterlingsnudeln Kürbis/ Möhre 300 gr.
Zucchini 2
kleine Stange Lauch 1
frisch gehackte Petersilie oder TK etwas
Kabanossi kleine mild von Al....Discounter andere gehen natürlich auch 1 P
Kürbis 1
Salz, Pfeffer etwas
Bouillonwürze etwas

Zubereitung

1.Die Schmetterlingsnudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen und abgießen.

2.Den Kürbis halbieren, entkernen in Spalten schneiden und im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad, garen.

3.Die Zucchini waschen, vom Strunk befreien vierteln und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Mit in die Pfanne geben.

4.Dann die Kabanossi ebenfalls halbieren oder vierteln bei nornal großen Kabanossi einfach runterschneiden und mit in die Pfanne geben.

5.Dann die Nudeln dazu geben und mit o.g. Gewürzen abschmecken.

6.Sobald der Kürbis gar ist von der Schale befreien und mit in die Pfanne geben, ebenso die frischgehackte Petersilie. Nochmals abschmecken, wer möchte, kann noch etwas Sahne untermischen.

7.Einfach mal probieren, war total lecker.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herbstpfanne a la Kräuterhexe Nr. 2“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herbstpfanne a la Kräuterhexe Nr. 2“