Scholle mit Zwiebel-Käse-Kruste

Rezept: Scholle mit Zwiebel-Käse-Kruste
... und Bratkartoffeln ...
7
... und Bratkartoffeln ...
6
1069
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fisch:
3 Stk.
TK-Schollenfilets
Salz, Pfeffer
Zitronensaft
50 ml
Gemüsebrühe
4 Stk.
Frühlingszwiebel
3 EL
Semmelbrösel
2 EL
zimmerwarme Butter
4 EL
TK 8-Kräutermischung
30 g
Parmesan gerieben
30 g
Gouda gerieben
Salz, Pfeffer
Bratkartoffeln:
500 g
Kartoffeln gekocht
1
Zwiebel
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
19,0 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Scholle mit Zwiebel-Käse-Kruste

ZUBEREITUNG
Scholle mit Zwiebel-Käse-Kruste

1
Den Fisch morgens im Kühlschrank auftauen, Kartoffeln kochen.
2
Schollenfilets in eine Auflaufform legen. Mit Zitronensaft beträufeln und würzen. Mit Gemüsebrühe aufgießen.
3
Für die Kruste alle Zutaten vermengen, würzen und auf dem Fisch verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten überbacken.
4
In der Zwischenzeit die Zwiebel hacken. Die gekochten Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
5
Die Zwiebel goldbraun anrösten. Kartoffeln hinzufügen, würzen und schön Farbe nehmen lassen. Mit den fertigen Schollenfilets und Gemüse anrichten.

KOMMENTARE
Scholle mit Zwiebel-Käse-Kruste

Benutzerbild von GreenHotChilli
   GreenHotChilli
Das sieht sowas von lecker aus!!! GVLG Tania
Benutzerbild von sonja54
   sonja54
MMMM, ganz lecker, Nina!!! 5 Sternchen!!! GLG, Sonja
Benutzerbild von wastel
   wastel
tolle Kruste 5*****;:-) und LG Sabine
Benutzerbild von Miez
   Miez
… das sieht ja doppelt lecker aus )))) schmeckt sicherlich auch so. Grüße, micha
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
große klasse, sehr lecker. 5 * lg dieter
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Klasse! LG, Publicity.

Um das Rezept "Scholle mit Zwiebel-Käse-Kruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung