Kartoffeln: Kartoffelpizza â la Gudrun

1 Std leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel, gekocht, gepellt und in Scheiben geschnitten 1 Kg
Kräutersalz etwas
Chilli aus der Mühle etwas
Gyros vom Schwein, fertig aus dem Supermarkt Deines Vertrauens 500 Gr.
Hähnchenschnitzel, aromatisiert mit Zwiebeln und Curry, alles gewürfelt 400 Gr.
Chilliöl fürs Backblech etwas

Zubereitung

1.Das Backblech mit reichlich Chilliöl einfetten.

2.Kartoffelscheiben auf dem Bckblech verteilen, dass sich ein Boden ergibt.

3.Diesen Boden mit viel Kräutersalz und Chilli würzen.

4.Auf die eine Hälfte des Bleches nun das Schweinegyros verteilen und auf der anderen Hälfte das gewürfelte Hähnchenfleisch.

5.Das Blech in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 45 - 50 Minuten bei 200°C backen.

6.Heiß servieren und still genießen! Hat uns fantastisch geschmeckt! Viel Spaß beim Nachmachen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln: Kartoffelpizza â la Gudrun“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln: Kartoffelpizza â la Gudrun“