Gemüsebeilage : Paprikakraut ala "Nightcooker"

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Chinakohl 1
Öl 1 Schuss
Zwiebel 1 große
Salz und Pfeffer etwas
Paprika edelsüß 1 EßL
Chiliflocken grob gemahlen 1 TL

Zubereitung

1.Vom Chinakohl die äußeren Blättter weg machen und mit einem großen Messer klein schneiden.

2.Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebeln kleingehackt anbraten, dann den kleingeschnittenen Kohl dazu, salzen und pfeffern, den Paprika dazu geben und gut schmoren.

3.Der Chinakohl fällt sehr zusammen ;-) so dass 1 Chinakohl zwar viel erscheint, doch wenn es fertig ist, nicht viel bleibt.

4.Zum Schluss noch die Chiliflocken darüber verteilen.

5.Dazu gab es Kartoffeln und von gestern noch Pflanzerl , Küchle oder Bouletten , wie auch immer die Dinger genannt werden, übrig....es war ein schnell bereitetes Mittagessen.

6.Danke "Nightcooker" , es war sehr lecker ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsebeilage : Paprikakraut ala "Nightcooker"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsebeilage : Paprikakraut ala "Nightcooker"“