Fenchel-Tomate aus dem Ofen

30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fenchelknolle ca. 450 g 1
etwas Fenchelgrün etwas
Tomaten 4 kleinere
Zwiebel 1
Salz, Pfeffer etwas
Räucherspeck 75 g
Lorbeerblatt, Rosmarin, Oregano, Salbei, Petersilie etwas
Weißwein, trocken etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Zuerst den Backofen auf 175° vorheizen. Den Fenchel waschen, putzen, harten Strunk herausschneiden und in mundgerechte Stücke zerteilen. In leicht gesalzenem Wasser ca. 5 Min. garen und kalt abschrecken. Anschließend gut abtropfen lassen.

2.Die Zwiebel schneiden wir in Stücke und die Tomaten werden geviertelt. Die Speckscheiben in kleine Würfel schneiden. Die Kräuter und das Fenchelgrün werden gewaschen, trocken geschüttelt und fein gehackt.

3.Jetzt wird eine Auflaufform mit Olivenöl eingepinselt und das Gemüse, also Fenchel, Tomaten und Zwiebeln darin gleichmäßig verteilt. Alles salzen, pfeffern, die Speckwürfel darüber geben und die Kräuter drauf streuen.

4.Jetzt kommt der Weißwein ins Spiel: In meinem Fall war es ein schöner Chardonnay - sofern das erste Glas nicht schon beim Vorbereiten getestet worden ist - jetzt mal ein Gläschen einschenken und probieren! Ca. 75 ml über das Gemüse gießen. Die Form mit Alufolie abdecken und für ca. 45 Min. im Ofen backen.

5.Mit Baquette als Vorspeise oder zum Grillen als Beilage servieren!......und den restlichen Wein nicht vergessen! ;-))

6.PS: ....kann man kalt, lauwarm und heiß genießen!.....aber nur das Gemüse - den Wein bitte kühl!!! ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fenchel-Tomate aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fenchel-Tomate aus dem Ofen“