Gemüsesoße - Vorratshaltung

Rezept: Gemüsesoße - Vorratshaltung
leich
15
leich
01:30
32
1314
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Stück
Fleischtomaten frisch
1 Stück
Zucchini
0,5 Stück
Gurke frisch
2 Stangen
Lauch
3 Stück
Zwiebel frisch
3 Stück
Knoblauchzehen
2 Stück
Paprika gelb
1 Stück
Paprika grün
2 Stück
Chili rot
2 EL
Paprikapulver edelsüß
1 Tube
Tomatenmark dreifach konzentriert
2 EL
Chiliöl
3 Stück
Thymianzweige
Salz
1 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2507 (599)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
20,5 g
Fett
55,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüsesoße - Vorratshaltung

ZUBEREITUNG
Gemüsesoße - Vorratshaltung

1
Das Gemüse waschen und putzen.
2
Die Zwiebeln und den Knobi schälen, die Zwiebel in Spalten schneiden und den Knobi fein hacken.
3
Die Paprikaschoten und die Chilischoten halbieren, entkernen, klein schneiden und beiseite stellen.
4
Die Tomaten in reichlich kochendes Salzwasser egeben, kurz ziehen lassen, herausnehmen und abkühlen lassen
5
Das restliche Gemüse in Stücke schneiden. Die Tomaten im heißen Wasser eine Minute ziehen lassen, den Stengelansatz herausschneiden und in Stücke schneiden.
6
In einem hohen Topf das Öl erhitzen, Zwiebel und Knobi glasig dünsten und das restliche Gemüse hinzufügen. Bei mittlerer Hitze das Gemüse im eigenen Saft ca. 15-20 Minuten schmoren lassen.
7
Tomatenmark unterrühren und mit Salz, Paprikapulver und einer Prise Zucker kräftig abschmecken
8
Das ganze in heiß ausgespülte und bereitgestellte Einweckgläser füllen. In eine mit Wasser gefüllte Auflaufform stellen und im vorgeheizten Backofen bei 80 Grad ca. 30 Minuten sterilisieren. Hat 4 Gläser mit je 0,75 l Fassungsvermögen ergeben.

KOMMENTARE
Gemüsesoße - Vorratshaltung

Benutzerbild von orphyllia
   orphyllia
Eine gute, solide Gemüsesoße. Die Idee auf Vorrat zu kochen ist dabei super...vorausgesetzt, man beherrscht noch das Einmachen... So hat man auch mal was auf dem Tisch, wenn die Zeit knapp ist oder spontan Besuch auf der Matte steht. LG, Caro
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Tolle Idee. Werd ich mir merken LG Ralf
   Raynolda
Eine gute Sauce macht das Essen lecker. 5***** Raynolda
Benutzerbild von hareg
   hareg
Tolle Anregung!
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Leckere Mischung und tolle Vorratshaltung. 5* LG Sabine

Um das Rezept "Gemüsesoße - Vorratshaltung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung