Wirsing-Fricco mit Schweinefleisch

3 Std 45 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinenacken ohne Knochen in Würfel 600 gr.
Butterschmalz 2 Esslöffel
Salz,schw.Pfeffer etwas
Wirsingkohl frisch,geputzt,in Streifen geschnitten 600 gr.
Kartoffeln geschält frisch,in dünne Scheiben geschnitten 600 gr.
Zwiebel gewürfelt 250 gr.
Muskat,Butter etwas
Sahne 0,375 Liter

Zubereitung

1.Fleisch in Butaris rundherum anbraten.Salzen und pfeffern.Beiseite stellen.

2.Eine auflaufform oder Bräter mit Deckel ausbuttern und abwechselnd,Kartoffeln,Fleisch und Wirsing einschichten.Mit Zwiebel bestreuen.Mit Salz,Pfeffer und Muskat würzen.Vorgang wiederholen bis die Zutaten aufgebraucht sind.Mit Kartoffeln abschliessen.Sahne angiessen und mit Butterflöckchen belegen.

3.Form mit Alufolie bedecken und Deckel auflegen.In eine Fettpfanne stellen und 2 cm.heisses Wasser angiessen.Bei 200 Grad ca.3 Std.garen.Eventuell wasser nachgiessen. In der Form servieren und erst bei Tisch öffnen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing-Fricco mit Schweinefleisch“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing-Fricco mit Schweinefleisch“