Tramezzini mit Lachs und Gurke

leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tramezzinibrot 2 Scheiben
geräucherter Wildlachs 4 Scheiben
Salatgurke 10 Scheiben
Rucola 1 Hand voll
Estragonsenf 3 TL
Salz und Zitronenpfeffer etwas

Zubereitung

Beide Tramezzinischeiben mit Estragonsenf bestreichen. Eine Seite mit dem Lachs und der Gurke belegen und dann nach Geschmack würzen. Den Rucola darauf verteilen und die zweite Scheibe darauf platzieren. In vier Dreiecke schneiden und nach Wunsch garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tramezzini mit Lachs und Gurke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tramezzini mit Lachs und Gurke“