Kalte Platten : Lachs- und Forellenplatte

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Lachs geräuchert in Scheiben 400 Gramm
Zitrone frisch in Scheiben 1
Eischeiben etwas
Forellenfilet mild geräuchert 1
Sahne - Meerrettich 1 Tube
Tomatenrose 1
Oliven mit Paprika gefüllt etwas
grüne Paprika - Ecken etwas
Lollo bianco gewaschen und trockengetupft etwas

Zubereitung

Lachsscheiben auf einer Platte drapieren , mit Zitronenscheiben , Salat und Eischeiben garnieren ! Forellenfilets dritteln , jeweils auf eine Salatecke legen . mit Sahnetupfer , Olivenscheiben und Paprikaecken garnieren ! Eine Tomatenrose belebt das Ganze !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalte Platten : Lachs- und Forellenplatte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalte Platten : Lachs- und Forellenplatte“