Apfel-Streusel-Kuchen

1 Std 10 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 250 g
gemahlene Mandeln 80 g
Zucker 120 g
Butter 200 g
Zimt 1 TL
Speisequark 250 g
Eier 2 Stück
Vanillezucker 2 Pck.
Äpfel 500 g

Zubereitung

1.Mehl, gemahlene Mandeln, Zucker, Butter und Zimmt zu Streuseln verkneten.

2.Ca. die Hälfte der Zutaten in eine gefettete Springform am Boden und ca. 2 cm hoch am Rand festdrücken.

3.Für die Creme Quark, Eier und Vanillezucker glatt rühren und auf dem Boden glatt streichen.

4.Für den Belag die Äpfel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden auf der Quarkcreme verteilen.

5.Die restlichen Streusel darauf verteilen.

6.Bei vorgeheiztem Backofen (Umluft: 180 °C), ca. 25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Streusel-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Streusel-Kuchen“