Nektarinen - Rahm - Kuchen

2 Std leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Streuselteig etwas
Mehl 300 g.
Zucker 200 g.
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Teel.
Butter weich 200 g.
Füllung etwas
Nektarinen frisch 600 g.
Schmand 250 g.
Eier 4 Stück
Zucker 4 Eßl.
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen

Zubereitung

1.Aus den Zutaten für den Teig einen Streuselteig mit den Händen zubereiten und halbieren.

2.Nektarinen schälen, Kern entfernen und ganz fein würfeln.

3.Die Hälfte von dem Streuselteig in eine 26 er Backform geben ( Dauerbackfolie ) und andrücken, Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Boden ca. 10 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

4.Schmand, Zucker, Eier und Puddingpulver verrühren, die Nektarinenstückchen unterheben und die Creme auf den Boden machen, restlichen Streuselteig darüber verteilen und nochmal ca. 60 Minuten backen, in der Form auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nektarinen - Rahm - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nektarinen - Rahm - Kuchen“