Ziegenkäserisotto mit Rucola und Zucchini

40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Risotto-Reis 150 gr.
milder Ziegenkäse 200 gr.
Knoblauchzehen gehackt 1 Stk.
Schalotten gehackt 1 Stk.
Rucola 50 gr.
Zucchini gelb 200 gr.
Basilikum fein geschnitten 0,5 Bd
Hühnerbrühe 750 ml
Olivenöl etwas
Butter 40 gr.
Salz,Pfeffer etwas
Wermut Noilly Prat 50 ml

Zubereitung

1.Ziegenkäse entrinden und in cm.-Würfel schneiden.Zucchini waschen,abtrocknen und ebenfalls würfeln.Zucchiniwürfel mit Knoblauch und Schalotte in Olvenöl anschwitzen.Reis zugeben und unter Rühren glasig werden lassen.Wermut zugießen und einkochen lassen.Nach und nach die heiße Hühnerbrühe zugießen und das Risotto in ca.20 min bissfest garen.

2.Topf vom Herd nehmen.Butter und Käse einarbeiten.Mit Salz,Pfeffer und Basilikum abschmecken. Rucola unterheben und sofort,als Vorspeise für vier Personen,als vegetarisches Hauptgericht für zwei Personen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ziegenkäserisotto mit Rucola und Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ziegenkäserisotto mit Rucola und Zucchini“