Holländische Kroketten (mit Hähnchenbrust)

2 Std 50 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hähnchenbrüste frisch 600 Gramm
Suppengrün frisch 1 Bund
Hühnerbrühe 500 Milliliter
Butter 200 Gramm
Mehl 200 Gramm
Petersilie 0,5 Bund
Muskatnuss frisch gerieben 1 Stück
Ei verquirlt 2 Stück
Semmelbrösel 150 Gramm
Paprikapulver scharf 1 Esslöffel
Paprikapulver edelsüß 1 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
35 Min
Garzeit:
2 Std 15 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
10 Std 50 Min

1.Die Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen. Das Suppengrün putzen und klein schneiden. Die Hähnchenbrüste und das Suppengrün in die Hühnerbrühe geben, etwas salzen und bei mittlerer Temperatur etwa 2 Stunden köcheln lassen.

2.Das Fleisch aus der Brühe nehmen und etwas auskühlen lassen. 150 Milliliter Hühnerbrühe durch ein Sieb seihen und beiseite stellen.

3.Die Butter bei niedriger Temperatur in einem Topf schmelzen lassen, sie darf nicht braun werden! In der Zwischenzeit die Hähnchenbrüste klein würfeln. Die Petersilie fein hacken.

4.Sobald die Butter geschmolzen ist das Mehl unter ständigem Rühren hineinsieben, dabei immer etwas Hühnerbrühe dazu gießen, bis eine sämige Masse entsteht. Das Hähnchenfleisch und die Petersilie dazugeben und gut durchkneten. Mit etwas Muskatnuss, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Die Masse in eine Schüssel füllen und zugedeckt etwa 8 Stunden, am Besten über Nacht, im Kühlschrank ruhen lassen.

5.Zwei Eier in eine Schüssel schlagen und verquirlen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Semmelbrösel in eine zweite Schüssel geben und mit dem Paprikapulver (Rosenscharf und Edelsüss) vermengen. Die Fritteuse auf 150 Grad erhitzen.

6.Die Fleischmasse aus dem Kühlschrank nehmen. Sie sollte jetzt fest und nicht mehr zähflüssig sein. Mit einem Löffel ein etwa Tischtennis-Ball großes Stück ausstechen und auf einem befeuchteten Arbeitsbrett zu einer Krokette formen. Zuerst durch das Ei ziehen, dann in den Semmelbrösel wenden. In die Fritteuse geben und 1 bis 2 Minuten frittieren bis die Kroketten goldbraun sind.

7.Die Kroketten schmecken pur, oder mit Ketchup, Mayonnaise oder Remoulade. Die angegebene Menge reicht für etwa 18 bis 20 Stück.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holländische Kroketten (mit Hähnchenbrust)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holländische Kroketten (mit Hähnchenbrust)“