Zwiebel-Fisch

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rotbarschfilets je ca 150 -170 g 4
Zitronensaft 2 Esslöffel
Gemüsezwiebeln 600 g
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 100 g
Butter 1 Esslöffel
Crème fraîche 150 g
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß etwas

Zubereitung

1.Fischfilets abspülen, tockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Etwa 15 Minuten stehen lassen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Speck würfeln und in Butter in einem Topf ausbraten, Zwiebel hinzugeben und mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver andünsten.

2.Creme fraiche zum Speck und Zwiebeln geben. Fisch ebenso mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen und auf das Zwiebelgemüse geben. Alles dann insgesamt 8 Minuten Dünsten. Nach ca 4 Minuten den Fisch wenden. Lecker auch einfach mit Brot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebel-Fisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebel-Fisch“