Tiramisu mit Basilikum-Mascarpone und Erdbeeren

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basilikum 2 Bund
Quark 200 Gramm
Zitronensaft 3 EL
Zucker 100 Gramm
Mascarpone 500 Gramm
Espresso 2 Tasse
Mandellikör 3 EL
Cookies 200 Gramm
Erdbeeren 500 Gramm
Puderzucker 50 Gramm
Honig 5 EL
Pistazien gehackt 4 EL

Zubereitung

1.Basilikum waschen, die Blätter abzupfen und mit Quark, Zitronensaft und Zucker in einem Mixer fein pürieren. Mascarpone und 3 EL Honig hinzufügen und glattrühren.

2.Den Espresso mit dem Mandellikör mischen. Den Boden der Dessertschälchen mit zerbröselten American Cookies auslegen. Espressomischung über die Cookies träufeln, dann die Basilikumcreme darauf verteilen. Eine weitere Schicht zerbröselte Cookies darauf legen, mit der restlichen Espressomischung beträufeln und die übrige Creme darauf verteilen. Nun für 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

3.Erdbeeren putzen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. 2/3 davon mit Puderzucker und 2 EL Honig pürieren. Anschließend mit den restlichen Beeren mischen. Zuletzt das Erdbeerragout auf das Tiramisu verteilen und das Ganze mit gehackten Pistazien servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisu mit Basilikum-Mascarpone und Erdbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisu mit Basilikum-Mascarpone und Erdbeeren“