Beschwipstes Sommer-Tiramisu

Rezept: Beschwipstes Sommer-Tiramisu
Dessert beim Perfekten Dinner
1
Dessert beim Perfekten Dinner
00:30
0
300
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Eigelb
100 g
Zucker
5 Stk.
Basilikumstiele
1 kg
Erdbeeren
600 g
Mascarpone
40 ml
Himbeersirup
20 ml
Wasser
125 ml
Himbeeren
100 g
Himbeeren tiefgefroren
3 EL
Himbeerpulver
200 ml
Sloe Gin
20 cl
Kaffee Gin
10 cl
Kaffeelikör
5 kl. Flaschen
Tonic Water
1 Stk.
Zitrone
Löffelbiskuits
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.07.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
594 (142)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
11,3 g
Fett
8,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Beschwipstes Sommer-Tiramisu

ZUBEREITUNG
Beschwipstes Sommer-Tiramisu

1
Die Eigelbe trennen und mit dem Zucker cremig aufschlagen. Dann das Basilikum und die Erdbeeren zerkleinern und mit der Mascarpone verrühren. Die aufgeschlagene Eiercreme unter die Mascarponecreme heben und beiseitestellen.
2
Jetzt werden Himbeersirup, Wasser, frische Himbeeren und gefrorene Himbeeren mit einem Stabmixer zu einer homogenen Flüssigkeit gemixt. Die Flüssigkeit in eine Auflaufform geben und den Sloe Gin hinzugeben.
3
Zuerst mit der Mascarponecreme beginnen und ca. 1 cm dick in der Auflaufform verteilen. Danach die eingeweichten Löffelbiskuits auf der Masse verteilen, sodass wenig offene und freie Stellen vorhanden sind.
4
Nun den Vorgang mit Mascarpone und Löffelbiskuit wiederholen. Letztmalig eine Schicht Mascarponecreme verstreichen und mit einem Sieb das Himbeerpulver als Topic verteilen. Bis zum Abend das fertige Tiramisu in den Kühlschrank stellen.
5
Am Abend das Tiramisu portionsgerecht schneiden und anrichten. Eventuell mit weiteren Beeren und dem Fruchtspiegel dekorieren.
6
Zum Tiramisu wird ein Gin-Tonic gereicht. Hierzu pro Glas 4 cl Kaffee-Gin und 2 cl Kaffee-Likör in ein Glas Füllen und den Abrieb einer Zitrone hinzugeben. Am Tisch mit einer kleinen Flasche Tonic servieren.

KOMMENTARE
Beschwipstes Sommer-Tiramisu

Um das Rezept "Beschwipstes Sommer-Tiramisu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung