Gyros-Lasagne

leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gyros (12 Std. vorher marinieren) :
Schnitzelfleisch, Schwein oder Pute 600 Gramm
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 3 dicke
Gyrosgewürz 2 EL
Olivenöl 2 EL
Oregano getrocknet 1 TL
Weitere Zutaten:
Butter 75 Gramm
Mehl 60 Gramm
Milch 0,5 Liter
Brühe 0,5 Liter
Salz und Pfeffer etwas
Champignons; 425 ml gut abtropfen lassen 1 Dose
Lasagneblätter 8
Tomaten 3
Edamer gerieben 200 Gramm
etwas Olivenöl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Fleisch schnetzeln. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Mit dem Fleisch, Gewürzen und Öl gut vermengen und 12 Stunden kalt stellen.

2.Butter zerlassen, Mehl darin anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen, salzen und pfeffern. Gut 10 Minuten köcheln lassen.

3.In etwas Öl das Fleisch anbraten. Pilze zugeben und alles 5 Minuten braten. Eine Auflaufform einfetten und etwas Soße hineingeben. 4 Lasagneblätter daraufgeben. Fleisch darauf verteilen. Tomaten in Scheiben schneiden und auf das Fleisch legen. Etwas Soße angießen. Wieder 4 Lasagneplatten auflegen. Mit der restl. Soße begießen und mit Käse bestreuen.

4.Im heißen Backofen bei 180 Grad gut 45 Minuten überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Gyros-Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyros-Lasagne“