Kochen: Rindsgeschnetzeltes mit Tomatensauce

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 200 g
Wasser gesalzen etwas
Rindfleisch 350 g
Gemüsezwiebel frisch 0,5
Knoblauchöl 2 EL
... RZ in meinem KB etwas
Tomatensaft 250 ml
Ajvar 2 EL
Canyu- Hanfwürzsauce 1 EL
alternativ Sojasauce etwas
Knoblauchpaste ... RZ in meinem KB 0,5 TL
Scharfmacher - Gewürz-Blüten-Mischung 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
6,7 g

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser kochen.

2.Rindfleisch (ich hatte Rouladenfleisch) in feine Streifen schneiden.

3.Zwiebel schälen und klein hacken.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch und Zwiebeln darin anbraten.

5.Dann mit Tomatensaft aufgießen.

6.Anschließend mit Ajvar, Canyu, Knoblauchpaste und Gewürzblütenmischung würzen.

7.Bei geringer Hitze 25-30 Minuten köcheln lassen.

8.Nudeln auf Teller geben, Rindfkleisch incl. Sauce darauf verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Rindsgeschnetzeltes mit Tomatensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Rindsgeschnetzeltes mit Tomatensauce“