Spargel-Garnelen-Liebelei

Rezept: Spargel-Garnelen-Liebelei
Grüner Spargel, Garnelen und Mozzarella an Pasta - das einfache Verwöhnprogramm für Gäste
13
Grüner Spargel, Garnelen und Mozzarella an Pasta - das einfache Verwöhnprogramm für Gäste
00:45
1
5262
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Garnelen
400 g
grüner Spargel
1 St.
Mozzarella
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
1 EL
Tomatenmark
500 g
Pasta
Ölivenöl
Salz
Pfeffer
Thymianzweige
frische Petersilie zum Bestreuen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1394 (333)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
67,4 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel-Garnelen-Liebelei

Karotten-Ingwer-Suppe mit Ziegenkäse Katerina Jacob
Konservieren Bärlauch in Öl
Dünne Rinderfiletmedaillons mit Rucola

ZUBEREITUNG
Spargel-Garnelen-Liebelei

1
Untere Hälfte des Spargels schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Spargel wie gewohnt in Wasser kochen oder im Dampfgarer garen. Bei Verwendung eines Dampfgarers können auch die Garnelen nach einigen Minuten dazu gegeben und mitgegart werden. Pasta wie gewohnt kochen.
2
Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, in einer großen Pfanne oder einem hohen Topf in Olivenöl anbraten. Tomatenmark dazugeben, mitrösten. Die Garnelen zugeben und mitgaren (dampfgegarte Garnelen erst kurz vor dem Servieren zufügen).
3
Pasta abgießen und zusammen mit dem Spargel und den Thymianzweigen zu den Zwiebeln geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen und vor dem Servieren mit gezupftem Mozzarella und Petersilie verfeinern.

KOMMENTARE
Spargel-Garnelen-Liebelei

Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Lecker & dann noch frische Krabben , nicht aus dem Glas . 5* LG

Um das Rezept "Spargel-Garnelen-Liebelei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung