Kavarma

3 Std 15 Min leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinegulasch 500 Gramm
Porree 500 Gramm
Champignons braun 500 Gramm
Paprika rot 2
Chillischote 2
Tomatenmark 40 Gramm
Rotwein 1 Glas
Schweineschmalz 2 EL.
Lorbeerblätter 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
3 Std
Ruhezeit:
12 Std
Gesamtzeit:
15 Std 15 Min

1.Das Gulasch im Schweineschmalz scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Lorbeer würzen.

2.Porree in scheiben schneiden, Paprika in Würfel, und Chili ganz fein schneiden, alles zum Fleisch geben, mit Rotwein aufgiessen, aufkochen und alles im geschloßenen Topf bei geringer Hitze ca. 2 Stunden köcheln lassen.

3.Herd ausschalten und den Topf abkühlen lassen.

4.Am nächsten Tag die Champignons in Scheiben schneiden zum Eintopf geben, aufkochen, Tomatenmark einrühren, und alles noch mal ca. 1 Stunde köcheln lassen.

5.Kavarma wird mit frischem Weissbrot serviert und schmeckt köstlich....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kavarma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kavarma“