Spargel-Quiche

1 Std 20 Min leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig: etwas
Mehl 250 g
Butter 100 g
Sauerrahm 100 g
Salz 1 Prise
Für den Belag: etwas
grüner Spargel 1 kg
Kochschinken gewürfelt 200 g
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Butter 1 Eßl
Eier 3
Sahne 200 g
Käse bei uns wars Emmentaler 200 g
fein gehackter Thymian 1 Teel
Meersalz, Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Zutaten für den Teig zu einem Teig verarbeiten 30min kalt stellen. Vom Spargel die enden abschneiden Rest in ca. 4cm lange Stücke schneiden und in Salzwasser mit etwas Butter 10min köcheln absieben und abschrecken.

2.Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und im Butter anbraten. Die Eier mit der Sahne dem Käse Thymian den Frühlingszwiebeln etwas Salz, Pfeffer verrühren . Dreiviertel des Teigs dünn ausrollen in eine gefettete Springform geben mit dem restlichen Teig einen Rand formen. Den Spargel und den Schinken in der Form verteilen

3.Eiermasse darübergießen bei 180 Grad 50min. backen. 5-10 min ruhen lassen vor dem anschneiden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Quiche“