Vorspeisen - Spargelgratin

40 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spargel weiß frisch 500 g
Gemüsebrühe 600 ml
Schinken luftgetrocknet 100 g
Sahne 200 ml
Thymian frisch 2 Handvoll
Ei 1 Stück
Gouda gerieben 6 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Den Spargel schälen und etwa 10 Minuten in der Gemüsebrühe vorkochen. Dann aus der Brühe entfernen und die Spargelstangen neben einander in eine Auflaufform schichten. Die Spargelschalen etwa 30 Minuten mit der Sahne in der Spargelbrühe köcheln. Den Thymian unterrühren und weitere 10 Minuten köcheln und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schalen und Thymian herausnehmen.

2.Die Schinkenscheiben in etwa 1 cm große Würfel schneiden und diese gleichmäßig über und zwischen den Spargel streuen. Die Soße mit dem Ei abbinden und in die Auflaufform gießen. Alles mit dem Käse bestreuen und 15-20 Minuten bei 170° im Backofen überbacken. Evtl. den Backofen nach 10 Minuten etwas höher stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorspeisen - Spargelgratin“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorspeisen - Spargelgratin“