Schweinefilet mit Gemüse-Spaghetti

1 Std 40 Min leicht
( 130 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 250 g
Karotten 2 mittelgroße
Spargel frisch 4 dicke Stangen
Zucchini 1 kleine
Crème fraîche 1 EL
Philadelphia Joghurt 2 EL
Tymianöl 2 EL
Spaghetti 100 g
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
Kräutermischung italienisch 1 EL
Wasser 2 EL

Zubereitung

Vorwort:

1.Immer wieder habe ich mir gedacht: was ist drann am niedriggaren....habe im Forum einen Aufruf gestartet um näheres darüber zu erfahren....ich bekam wertvolle Informationen und so traute ich mich doch an die Sache heran....das forderte mir aber dann doch einige Geduld.... denn das Filet brauchte 90 Minuten :-).... aber das Fleisch ist sowohl im Geschmack als in der Zartheit wirklich ein Genuss.... danke an *Alle* die mir geholfen haben!

Schweinefilet im Niedriggarverfahren:

2.Backofen E-Herd auf 100°C vorheitzen (habe einen alten Ofen und musste die Temperatur etwas höher stellen um 80°C im Backofen zu erreichen).....Bratform mit erwärmen....Bratthermometer Griffbereit hinlegen....Filet waschen trockentupfen und von den Fettresten befreien....mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und viel italienische Kräuter bestreuen.... Thymianöl in einer beschichteten Form erhitzen....Filetfleisch rundherum kräftig anbraten....herausnehmen und in die vorgewärmte Form legen....ab in den Backofen....mein Filetfleisch brauchte 90 Minuten und hatte eine Kerntemperatur zum Schluss von 74°C.....

Gemüse-Spaghetti:

3.Spagetti in reichlich Salzwasser bißfest garen, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und warm stellen.... Spargel und Karotten schälen, Zucchini waschen und putzen....das Gemüse nun mit den Julienne-Schneider in Streifen schneiden.....das kann man alles in Ruhe vorbereiten das Fleisch ist ja noch nicht fertig....Nach 1 Stunde Garzeit des Filefleisches habe ich weiter gemacht..... 1 EL Thymianöl in einer beschichteten Pfanne erhitzt....Gemüsestreifen ca. 7 Minuten gedünstet mit reichlich italienischen Kräutern aus der Mühle, Salz und Pfeffer gewürzt....Crème fraîche, Philadelphia Joghurt und Wasser vermischt und unter das Gemüse gemischt....nochmals abschmecken....Spaghetti unterheben und alles langsam gleichmäßig erwärmen....fertig

Anrichten:

4.Filetfleisch in Scheiben schneiden und mit den Gemüse-Spaghettis auf Teller anrichten....Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Gemüse-Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 130 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Gemüse-Spaghetti“