Viktoriabarschfilet unter einer Champignion-Käsekruste

Rezept: Viktoriabarschfilet unter einer Champignion-Käsekruste
dazu ein leckerer Salat
8
dazu ein leckerer Salat
00:30
20
2872
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Viktoriabarsch
Zitrone frisch
Chilisalz
200 g
Champignons braun
100 g
Frischkäse Doppelrahmstufe
0,5 Bund
Petersilie gehackt
80 g
Parmesan
Olivenöl extra vergine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
15,9 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
8,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Viktoriabarschfilet unter einer Champignion-Käsekruste

Gratinierte Putenschnitzel mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Viktoriabarschfilet unter einer Champignion-Käsekruste

1
Viktoriabarschfilet in vier Scheiben schneiden. In eine Auflaufform legen. Mit Chilisalz und Zitrone würzen.
2
Champignons blättrig aufschneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Champignons darin anbraten. Frischkäse und gehackte Petersilie zugeben. Gut vermischen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
3
Die Champignons auf den Fisch geben. Mit Parmesan bestreuen. Im Backofen bei 160° Umluft ca. 20 Minuten backen.
4
Dazu gab es einen leckeren Salat.

KOMMENTARE
Viktoriabarschfilet unter einer Champignion-Käsekruste

   H****h
Man soll ja bekanntlich zweimal die Woche Fisch essen. Wenn ich so die Bilder betrachte , können es bei mir auch drei oder vier werden. Diese Kruste gefällt mir! Parmesan ist würziger als geriebener.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
So mag das Teufelchen auch den Fisch,5*****
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, sieht sehr lecker aus 5 ★★★★★chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Leckeres Fischgericht. 5* LG Sabine
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Sehr lecker.5 * LG Bernd

Um das Rezept "Viktoriabarschfilet unter einer Champignion-Käsekruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung