Thunfisch-Kapern-Pesto-Nudeln

20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln nach Wahl, z. B. Farfalle 300 g
Kapern 0,5 glas
Thunfisch in Wasser 1 Dose
Zwiebel 1 Stk.
Artischockenherzen aus der Dose 4 Stk.
Pesto Rosso, z. B. von Barilla 4 EL
Zucchini 0,5 Stk.
Salz, Pfeffer etwas
Chiliöl oder anderes Öl zum anbraten etwas
etwas Zitronensaft etwas
etwas frischer Basilikum etwas

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung in einem großen Topf garen.

2.Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne in etwas Chiliöl glasig dünsten. Zucchini klein würfeln und dazugeben. Nach einigen Minuten die Artischocken (geviertelt), Kapern und den abgegossenen Thunfisch dazugeben. Alles miteinander verrühren und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken.

3.Nudeln abgießen und mit ca. 2 EL Kochwasser wieder in den Topf geben. Mit dem Pesto gut vermengen. Die Thunfisch-Gemüsemischung in den Topf geben und alles miteinander mischen. Nochmals abschmecken und mit zerzupften Basilikumblättchen servieren.

4.Das Gericht schmeckt warm, aber auch kalt am nächsten Tag sehr lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch-Kapern-Pesto-Nudeln“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch-Kapern-Pesto-Nudeln“