Kartoffel-Petersilienwurzel-Stampf mit Nuss-Sahne-Soße

Rezept: Kartoffel-Petersilienwurzel-Stampf mit Nuss-Sahne-Soße
Super Beilage für edles Fleisch
0
Super Beilage für edles Fleisch
00:30
1
1582
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
Kartoffeln
200 g
Petersilienwurzel
1
Birne
80 g
Pecannüsse
100 ml
Sahne
1 TL
Zucker
Salz
300 ml
Milch oder nach Belieben mehr
10 g
Butter
20 ml
Marsala
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1071 (256)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
7,2 g
Fett
23,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Petersilienwurzel-Stampf mit Nuss-Sahne-Soße

Junges Lamm auf saftiger Wiese
I Honignüsschen
Pecannuss-Plätzchen

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Petersilienwurzel-Stampf mit Nuss-Sahne-Soße

1
Kartoffeln schälen. Petersilienwurzel schälen und die Enden abschneiden. Beides in kleine Stücke schneiden, im Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.
2
Die Pecannüsse hacken und mit der Butter unter ständigem Rühren in einem Topf erhitzen. Wenn die Butter weggeschmolzen ist, den Marsala aufgießen, umrühren. Sahne hinzugießen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
3
Birne enthäuten, in kleine Stücke schneiden und in Butter kurz andünsten. Wenn das Gemüse weichgekocht ist, abgießen, die Milch und die Birne hinzugeben und alles grob stampfen. Alles anrichten und dann...Guten Appetit!

KOMMENTARE
Kartoffel-Petersilienwurzel-Stampf mit Nuss-Sahne-Soße

   y****i
Sensationell....schnell gemacht und echt lecker...wunderbar als Gericht zu gutem Fleisch.

Um das Rezept "Kartoffel-Petersilienwurzel-Stampf mit Nuss-Sahne-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung