C: Woksuppe mit Garnelen

45 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brühe 2 Liter
Sojasoße 4 EL
Glasnudeln 250 g
Karotte 1 Stk.
Garnelen ohne Schale 500 g
Broccoli frisch 300 g
Zwiebel 1 Stk.
Mu-Err-Pilze 7 Stk.
Paprika rot 1 Stk.
Bambussprossen frisch 1 Stk.
Öl 3 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 EL
...oder eingelegte Jalapenos -KB- etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Glasnudeln nur einweichen oder nach Packungsanweisung gar kochen (Es gibt verschiedene Arten von Glasnudeln beim China-Mann, also darauf achten) Ebenso die Mu-Err-Pilze in Wasser einlegen.

2.Nun das Öl im Wok erhitzen und die Garnelen darin kurz anbraten, mit der Brühe aufgießen, diese dann zum Kochen bringen und nun anfangen das Gemüse klein zu schneiden und zuzugeben.

3.Als Erstes die Karotte, schälen und in feine Scheiben schneiden ... hinein ... den Broccoli in Röschen teilen ... hinein ... die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden ... hinein ... die Bambusspitze halbieren und in Scheibchen schnippeln ... hinein ... die Paprika putzen und in mundgerechte Stücke schneiden ... hinein ... zum Schluß noch die Mu-Err-Pilze grob zerkleinern und ebenfalls ... hinein ... und ihr werdet es nicht glauben, aber die Glasnudeln auch ... hinein ...

4.Mit der Sojasauce, den Chillis und bei Bedarf noch mit dem Salz würzen und dann die Suppe für ca. 5 Minuten köcheln lassen nochmals nach eigenem Gusto abschmecken und dann in großen Schalen servieren und mit Stäbchen und Löffel genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „C: Woksuppe mit Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„C: Woksuppe mit Garnelen“