Gerollter Schweinekamm

Rezept: Gerollter Schweinekamm
Ganz pikant ...
1
Ganz pikant ...
3
532
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Schweinekamm ohne Knochen
3
Zwiebeln
Handvoll
Bärlauch , frisch gepflückt
Salz, Pfeffer
4 EL
Oel
1 Zweig
Thymian frisch
1 Zweig
Rosmarin frisch
1 EL
Balsamico-Essig
1 EL
Honig flüssig
4 Sch.
Schinken, geräuchert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2696 (644)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
66,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gerollter Schweinekamm

Große Sauerei auf Kraut
Rainer-s Wasserhähnchen
Pflaumenblechkuchen

ZUBEREITUNG
Gerollter Schweinekamm

1
Den Schweinekamm schneide ich in der Mitte längs nicht ganz durch . 11/2 cm bleiben ,von denen aus ich von der Mitte nach außen hin mit einem scharfen Messer verbliebene Seiten teile , sodass ich eine große Scheibe erhalte ...
2
Die Fleischscheibe salze und pfeffere ich nun , lege meine Bärlauchblätter dicht an dicht darauf . Die fein geschnittenen Ringe von 2 Zwiebeln folgen und alles belege ich mit dem geräucherten Schinken.
3
Dann rolle ich sorgsam alles ein , ein Rollbraten entsteht , den ich mit Küchengarn verschnüre.
4
In dem Oel wird nun rundherum scharf angebraten , die eine Zwiebel noch dazu gegeben und mit Gemüsebrühe abgelöscht.Zum Garen , ungefähr 11/2 Std. kommen noch Thymian und Rosmarin hinzu.
5
Zum Schlüß wird nochmals abgeschmeckt , mit Salz und Pfeffer , Balsamiko und Honig. ( Die Zweiglein entfernt .-) ) .
6
Dazu gab es Salzkartoffeln , Blumenkohl und einen bunten Salat.

KOMMENTARE
Gerollter Schweinekamm

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein feiner Braten, von mir 5*
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Klasse ... 5*chen für dich vlg Brigitte
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Ein fantastisches Gericht. Gerne 5* und GLG tina

Um das Rezept "Gerollter Schweinekamm" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung