Gratin mit grüner Tagliatelle und Hühnerbrust

Rezept: Gratin mit grüner Tagliatelle und Hühnerbrust
7
00:40
1
1085
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
grüne Tagliatelle, schmale Bandnudeln
Salz, Pfeffer, Muskat
1 Bund
Frühlingszwiebeln frisch
4
Hühnerbrüste
2 El.
Butter
1 Becher
Crème fraîche
3
Eier
80 gr.
gerieb. Käse Emmentaler
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
6,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gratin mit grüner Tagliatelle und Hühnerbrust

ZUBEREITUNG
Gratin mit grüner Tagliatelle und Hühnerbrust

1
Tagliatelle nach Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen.
2
Hühnerbrüste in dünne Streifen schneiden und in heißer Butter rundherum 3 Mintuen anbraten. Salzen und pfeffern.
3
Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden, im verbliebenen Bratfett kurz mit anbraten. Die Tagliatelle , Frühlingszwiebeln und Hühnerbruststreifen mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Alles in eine gefettete Auflaufform geben.
4
Creme fraiche mit den Eiern und dem Käse verrühren, würzen und darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen 175 C. ca. 20 Minuten gratinieren.

KOMMENTARE
Gratin mit grüner Tagliatelle und Hühnerbrust

Benutzerbild von Traudl
   Traudl
Das probier ich auf alle Fälle aus!! ***** für dich!! LG Traudl

Um das Rezept "Gratin mit grüner Tagliatelle und Hühnerbrust" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung