Makkaroni-Schinken-Röllchen mit Käsesauce

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eierteigwaren Makkaroni 150 gr.
Gekochter Schinken 6 Scheiben
Salz und Pfeffer etwas
Parmesan frisch gerieben 40 gr
Butter 12 gr
Mehl 12 gr.
Sahne oder Milch 200 gr.
Emmentaler gerieben 40 gr
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1511 (361)
Eiweiß
13,1 g
Kohlenhydrate
70,1 g
Fett
2,6 g

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad vorheizen. Makkaroni 1 bis 2 mal durchbrechen und nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen. Makkaronistücke auf eine Schinkenscheibe legen und einrollen. Die Röllchen in eine Auflaufform legen.

2.Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl 1 Min. lang einrühren. Vom Herd nehmen und schnrittweise die Sahne bzw. Milch unterrühren. Erneut auf den Herd setzen und langsam aufkochen lassen. Dabei umrühren, bis die Sauce eingedickt und glatt wird. Emmentaler dazugeben und gut vermischen. Bei sanfter Hitze ca. 5 Min. kochen, bis der Käse geschmolzen ist und die Sauce glatt wird. Dabei ständig umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (wer möchte) abschmecken.

3.Die Sauce über die Röllchen gießen und mit Parmesan bestreuen. Den Parmesan kurz im Ofen überbacken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Schinken-Röllchen mit Käsesauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Schinken-Röllchen mit Käsesauce“