Garnelen-Sauce fruchtig, scharfer

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Riesengarnelen, je nach Größe mehr oder weniger 20 Stück
Tomate(n) gehackt 1 Dose
Zwiebel(n) 1
Knoblauchzehe(n) 1
Thymian 1 TL
Sahne 200 ml
Sambal Oelek 1 TL
Olivenöl 3 EL
Schmelzkäse nach Wahl 60 g
Ajvar 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Majoran 1 TL
Kerbel 1 TL
Parmesan oder Peccorino, gerieben 50 g

Zubereitung

1.TK Garnelen erst einmal auftauen lassen mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer ca. 30 Min. marinieren.

2.Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

3.Ajvar, Tomatenmark, Sambal Oelek, Öl, Schmelzkäse und Kräuter in einem Rührbecher geben und fein pürieren. Die Sahne zugeben und noch einmal aufmixen. Anschließend die Dose Tomatenstücke hinzugeben.

4.Garnelen trocken tupfen und in einer Pfanne bei hoher Temperatur von jeder Seite ca. 1-2 Min. braten. Herausnehmen und anschließend in dem Bratfett die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen

5.Tomatenmark - Sahnegemisch zugeben und den geriebenen Käse zufügen. Zuletzt die Garnelen in die Sauce geben und nur noch Temperatur nehmen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

6.Tipp: Über Nudeln oder mit Bagett und Salat eine tolle sache.

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen-Sauce fruchtig, scharfer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen-Sauce fruchtig, scharfer“