Scharfe Nudel-Gemüse-Pfanne mit Hähnchenbrustfilet

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
doppelte Hähnchenbrüste 2
Gemüsezwiebel 1
Spitzpaprika grün 2
Paprika grün 1
grüne Bohnen 100 g
Karotten 2
Spätzle 300 g
Frischkäse natur 150 g
Aci Biber - türkische Paprikapaste siehe Foto 2 EL
Aci Biber - türkische Paprikapaste siehe Foto 2 TL
etas Salz, Olivenöl etwas
Frühlingszwiebel 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
393 (94)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
16,6 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

1.Die 2 Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen, jeweils mit einem TL Aci Biber einreiben und von beiden Seiten in heißem Öl knusprig anbraten! Hähnchenbrüste entnehmen und im Backofen warm halten!

2.Zwiebel und Frühlingszwiebel schälen, waschen und in Streifen, bzw Ringe schneiden, die Paprika und die Spitzpaprika waschen, entkernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Karotten waschen, in kleine Stifte schneiden. Alles Gemüse zusammen in dem Sud der Hähnchenbrust anbraten, mit einem EL Aci Biber würzen. Frischkäse hinzugeben und gut unterrühren. Den zweiten EL Aci Biber hinzugeben und einrühren. Auf der ausgeschalteten Herdplatte weiter ziehen lassen, die Hähnchenbrüste wieder auflegen und mitgaren lassen!

3.Wasser aufsetzten und zum kochen bringen, etwas salzen und etwas Olivenöl hinzugeben. Nudeln al dente kochen. Wasser abgießen.

4.Die Nudeln in das Gemüse geben, unterrühren. Nochmals kurz aufköcheln lassen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Nudel-Gemüse-Pfanne mit Hähnchenbrustfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Nudel-Gemüse-Pfanne mit Hähnchenbrustfilet“