Banoffee-Pie

19 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Bananen , in Scheiben geschnitten 2 Stück
Digestive Bisquits oder evtl.HobNobs, gerne auch mehr ... 8 Stück
Butter, zerlassen, evtl ein wenig mehr, je nach Keks 50 gr.
gesüßte Kondenzmilch 1 Dose
Sahne geschlagen 2 Becher
Zimt 1 Prise
ungesüßtes Kakaopulver 2 EL

Zubereitung

1.- die Kondenzmilch in einen mit Wasser gefüllten Topf geben und ca 3-4 Stunden kochen (ungeöffnet) IMMER Wasser nachfüllen !!! - wenn die Kochzeit vorbei ist, abkühlen lassen und öffnen UND NICHT DAS TOFFEE MIT DEM LÖFFEL aufessen !!!

2.- die Kekse sehr fein zerbröseln und mit dem Zimt und der geschmolzenen Butter vermengen und in eine Springform füllen , fest andrücken und dann kühlen...( 20 Min ca )

3.- dann das Toffee auf den Keksboden streichen

4.- in Scheiben geschnittene Bananen drauflegen

5.- Sahne steifschlagen und auf die Bananen schichten

6.- mit Kakaopulver bestreuen und bis zum verzehr kühlen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Banoffee-Pie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Banoffee-Pie“