Eiskaffee-Bananen-Torte

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Boden:
Butter 125 Gramm
Zucker 100 Gramm
Eier 3
Backpulver 2 TL
Mehl 125 Gramm
Für den Belag:
Bananen 4
Sahne 500 ml
Sahnesteif 2 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
Eiskaffeepulver Nesca.. Frappé 10 TL
Kakaopulver 2 TL
Außerdem:
Backpapier etwas

Zubereitung

Für den Boden:

1.Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eine 26er Springform am Boden mit Backpapier auslegen.

2.Weiche Butter mit Zucker cremig rühren und die Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, auf die Masse sieben und kurz unterheben. In die Form füllen, glattstreichen und ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und kurz in der Form auskühlen lassen. Auf eine Tortenplatte stürzen und das Papier abziehen.

Für den Belag:

3.Sahne steif schlagen. Dabei Sahnesteif, Vanillezucker und Eiskaffeepulver einrieseln lassen. Geschälte Bananen längs halbieren und auf den Tortenboden legen. Eiskaffeesahne kuppelförmig darauf streichen. Mit Kakaopulver bestäuben.

4.Evtl. noch schön garnieren. Bei mir waren es diesmal ein paar in Schokoguss getauchte Bananenscheiben und Eisschirmchen. Bis zum Servieren die Torte in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eiskaffee-Bananen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiskaffee-Bananen-Torte“