Schnelle Cappuccino-Sahnetorte ...

leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Boden:
Zucker extrafein 125 g
Haselnüsse gemahlen 125 g
Eier 3
Mehl gesiebt 1 Esslöffel
Backpulver gesiebt 1 Teelöffel
Raspelschokolade 50 g
Für die Cappuccino-Sahne:
Sahne 500 ml
Vanillinzucker 2 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Cappuccino-Pulver 3 Esslöffel
Für die Knusperkruste:
Markenbutter 50 g
Zucker extrafein 50 g
Mandelblättchen 125 g

Zubereitung

1.Aus den Zutaten für den Boden einen Rührteig herstellen und bei 175 Grad im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen. Nach kurzem Abkühlen auf ein Gitter stürzen und ganz erkalten lassen.

2.Für die Knusperkruste die Butter mit dem Zucker und den Mandelblättchen in einer Pfanne braten, bis die Masse goldgelb karamelisiert. Vom Feuer nehmen und auskühlen lassen.

3.Die gekühlte Sahne in einem gekühlten Gefäß mit dem Vanillinzucker und Sahnesteif aufschlagen, dabei das (möglichst ungesüßte) Cappuccino-Pulver mit einrieseln lassen und schlagen, bis eine feine Creme entstanden ist; diese Creme auf den ausgekühlten Boden und seine Ränder streichen.

4.Die knusprige Mandelmasse über die Torte und ihren Rand verteilen, leicht andrücken und die Torte bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren. Mit einer guten Tasse Kaffee genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Cappuccino-Sahnetorte ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Cappuccino-Sahnetorte ...“