Herrentorte mit Schuss>>

1 Std 30 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig
Butter 200 g
Zucker 150 g
Eier 5
Mehl 200 g
Haselnüsse gemahlen 100 g
Backpulver 3 TL
Kakaopulver stark entölt 2 EL
Rumrosinen 125 g
Schokoladenraspel zartbitter 100 g
Creme
Sahne 400 ml
Sahnesteif 2 Pkch.
Vanillezucker 2 Pkch.
Rumback oder Rumaroma 2 Beutel
Kakaopulver 2 EL gestr.
weiterhin
Schokoladenguss - siehe mein KB oder Kuvertüre etwas
Haselnusskrokant 100 g
Dekostreusel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1733 (414)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
26,7 g
Fett
32,1 g

Zubereitung

1.Backofen auf 155°C Umluft vorheizen. Weiche Butter und Zucker schaumig Rühren. Die Eier dazu geben und solange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Mehl, Backpulver, Haselnüsse und Kakao vermischen und unterheben. Zum Schluss Rum-Rosinen und Schokoraspeln dazu geben.

2.Springform fetten und mit Grieß ausstreuen. Teig einfüllen, glatt streichen und etwa 50 Minuten backen, Stäbchenprobe machen. Kuchen 10 Minuten ruhen lassen und dann auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

3.Für die Creme die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Rum-back oder Aroma und Kakaopulver unterrühren. Torte einmal waagerecht halbieren. Auf den unteren Boden die Sahne verstreichen, oberen Boden auflegen und leicht andrücken. Seitlich austretende Sahne verstreichen.

4.Schokoladenguss (siehe mein KB - die Menge reicht für ein Backblech, durch das Ei lässt sie sich aber auch nicht reduzieren) oder 300g Vollmilchkuvertüre auf die Torte streichen. Haselnusskrokant auf den Rand und Dekostreusel in die Mitte des noch feuchten Guss geben. Torte fest werden lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herrentorte mit Schuss>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herrentorte mit Schuss>>“