Dessert: SCHOKOPUDDING mit frischer Ananas

Rezept: Dessert:  SCHOKOPUDDING mit frischer Ananas
an Karamel-Vanille-Kandis
4
an Karamel-Vanille-Kandis
00:30
18
3642
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 gr.
Ananas frisch geputzt
3 EL
Karamel-Vanille-Kandis -Mischung-
Kandis für die Deko ..Menge nach Geschmack..
Schokopudding:
1 Päckchen
Schokopuddingpulver
500 ml
Milch fettarm
2 EL (gestrichen)
Zucker
1 Stk.
Eigelb
1 Stk.
Eiweiß
Zubehör:
4 Stk.
Dessertschalen à 250ml
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
309 (74)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
1,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: SCHOKOPUDDING mit frischer Ananas

ZUBEREITUNG
Dessert: SCHOKOPUDDING mit frischer Ananas

Vorbereitung:
1
Die Ananas, wie auf den Bildern beschrieben, schälen...... vierteln....... harten Strunk herausschneiden........erst in Scheiben.....dann in Stückchen schneiden. 300gr. abwiegen......darüber den Kandis verteilen......untermengen. Die Kandismischung bekommt man im Teeladen.
2
Die vermischten Ananasstückchen auf die 4 Dessertschalen verteilen.......etwas auf dem Boden festdrücken.......und jetzt den Pudding zubereiten.
Zubereitung:
3
Das Eigelb vom Eiweiß trennen. Mit einer Prise Salz das Eiweiß sehr steif aufschlagen. Schokopudding nach Anweisung auf der Verpackung zubereiten (aber nur mit 2 gestr. EL Zucker)
4
Den fertig gekochten Pudding von der Herdplatte ziehen.....das Eigelb zügig unterrühren.......das geschlagene Eiweiß auf den Pudding füllen......schnell mit einem Teigschaber unterrühren. Den Schokopudding auf die Dessertschalen verteilen.....Oberfläche glattstreichen.
5
Die Dessertschalen mit Frischhaltefolie abdecken........abgekühlt für mindestens 5-6 Std. in den Kühlschrank geben. Danach läßt der Pudding sich problemlos auf Teller stürzen......die ich vorher mit Karamel-Vanille-Kandis abgestreut habe. Es war einfach nur l e c k e r.......

KOMMENTARE
Dessert: SCHOKOPUDDING mit frischer Ananas

Benutzerbild von Test00
   Test00
Einfach nur lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja köstlich, 5* dafür
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Bin nicht so der Schokofan...lach...aber es sieht genial aus... LG Susanne
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Lecker, Geli, das ist wieder was für Männe, lg Rosi
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Da hast Du einen Tütenpudding zu einem tollen Dessert aufgewertet. Gute Beschreibung. LG Moni

Um das Rezept "Dessert: SCHOKOPUDDING mit frischer Ananas" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung