Suppe : Hackfleischeintopf, Gemüse, mit hauch arabisch und Schärfe für die Sinne

35 Min leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwein/Rind Hackfleisch frisch 200 Gramm
Metzgerzwiebel 200 Gramm
Möhren gewürfelt 150 Gramm
Tomate gewürfelt 300 Gramm
Öl 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Baharat 2 TL
Rotwein 50 ml
Brühe 750 ml
Basmati-Reis 200 Gramm
Piri Piri Chilischote 1 TL
Chilisoße (Sambal Oelek) etwas
Pfeffer und Salz aus der Mühle etwas
Basilikum Gewürz etwas

Zubereitung

1.Fettreduziertes gemischtes Hackfleisch (z.B.: v. Netto) in Öl anbraten.

2.Gehackte Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben.

3.Karotten in Würfel mit andünsten, anschließend mit Tomatenmark rösten.

4.Mit Brühe und Rotwein ablöschen. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Chilisoße/Chilischote und Baharat abschmecken. 20 Minuten köcheln.

5.Basmatireis vom Vortag und gewürfelte Tomate mit Basilikum (z.B. Tomato al Gusto) hinzugeben und weitere 10 Minuten köcheln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe : Hackfleischeintopf, Gemüse, mit hauch arabisch und Schärfe für die Sinne“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe : Hackfleischeintopf, Gemüse, mit hauch arabisch und Schärfe für die Sinne“