Kochen: Schweinefleisch-Paprika-Pfanne

Rezept: Kochen: Schweinefleisch-Paprika-Pfanne
heute mal Singleküche ..... mit 4 Fotos
9
heute mal Singleküche ..... mit 4 Fotos
10
3185
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Schweinefilet
80 g
Paprika rot
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
100 ml
Kochsahne
1 TL
"Sonnenkuss"-Gewürzblütenmischung
1 EL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
14,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Schweinefleisch-Paprika-Pfanne

Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch
Kochen Gemüse-Weizen-Pfanne

ZUBEREITUNG
Kochen: Schweinefleisch-Paprika-Pfanne

1
Fleisch waschen und in kleine Würfel schneiden.
2
Paprika (eine knappe halbe) schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und ebenfalls klein schneiden.
3
Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch und Paprika zussammen anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Sahne mit in die Pfanne giessen, Gewürzblütenmischung unterrühren.
5
Das Ganze nun 5-8 Minuten bei geinger Hitze köcheln lassen.

KOMMENTARE
Kochen: Schweinefleisch-Paprika-Pfanne

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, LG Barbara
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Die Gewürzmichschung kenne ich zwar nicht, aber es sieht sehr lecker aus. LG Stine
Benutzerbild von fleischzahn
   fleischzahn
süß der Max... lecker gericht..lg
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
lecker,lecker ,5* vlg birgit
Benutzerbild von Mela75
   Mela75
Unruhig Essen gibt ein schlecht Verdaun. Das würde ich jetzt auch gerne verputzen, schicke mir bitte doch mal was rüber. 5 liebe Glitzersternchen für Dich*****LG MELANIE

Um das Rezept "Kochen: Schweinefleisch-Paprika-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung