Fischfrikadellen

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Seelachs Filet 300 gr.
Ei 1
Saft einer 1/2 Zitrone etwas
Toastbrot 1 Scheibe
Sahne 80 ml
Zwiebel gewürfelt 1
Petersilie gehackt 0,5 Bd

Zubereitung

1.Fisch waschen, trockentupfen und würfeln. Mit Zitronensaft mischen. Toast entrinden, würfeln, in Sahne einweichen. Die gewürfelte Zwiebel in etwas Öl andünsten, Zum Brot geben. Abgetropften Fisch im Blitzhacker pürieren. Ebenfalls zum Brot geben. Mit Ei, Salz , Pfeffer und frisch

2.geriebener Muskatnuß verkneten. 30 min. gekühlt durchziehen lassen. Mit angefeuchteten Händen Frikadellen formen, in etwas Semmelbrösel-Sesamkörnergemisch drücken, und im nicht zu heißen Fett von jeder Seite ca. 10 min. braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischfrikadellen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischfrikadellen“