Fischfrikadellen

leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kabeljaufilet 500 Gramm
Toast 3 Scheiben
heiße Milch 200 ml
Zitronensaft 1,5 EL
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Dill gehackt 1,5 EL
Petersilie gehackt 1 EL
Zwiebeln 2
Öl zum Braten etwas
evtl. Paniermehl etwas

Zubereitung

1.Fisch säubern, säuern und salzen. Etwas stehen lassen, danach gut trocken tupfen und in Würfel schneiden. Toastbrot zerkrümeln und mit der heißen Milch begießen.

2.Fisch und Zwiebeln durch den Fleischwolf drehen oder mit der Küchenmaschine zerkleinern.

3.Toast gut ausdrücken und mit Kräutern, Eiern und Gewürzen zur Fischmasse geben. Alles gut vermischen. Evtl. etwas Paniermehl einarbeiten, damit die Masse etwas fester wird.

4.Frikadellen formen und eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Danach in heißem Öl knusprig braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischfrikadellen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischfrikadellen“